WOODWAY Logo

Leistungsdiagnostik - Abbott und iQ athletik in der Sportschule Hennef

Hennef, 16. Januar 2010 - Mit der Aktion „42kmplus“ veranstaltet der Gesundheitskonzern Abbott zum zweiten Mal in Folge für 25 Hobbysportler eine Vorbereitung für die Teilnahme am Köln-Marathon. Die professionelle Leistungsdiagnostik und Trainingssteuerung der Teilnehmer aus ganz Deutschland wurde erneut durch iQ athletik aus Frankfurt übernommen.

Diese fachgerechte Begleitung unterstützt die Sportler dabei, die enorme Belastung einschätzen zu lernen und für den Lauf im August 2010 ausreichend vorbereitet zu sein. In Zusammenarbeit mit iQ athletik ermöglichte WOODWAY es, durch die Leihstellung von drei Geräten eine Laktatleistungsdiagnostik durchzuführen, um die Leistungsentwicklung der Sportler zu bestimmen und das Training weiter zu optimieren.



WOODWAY und iQ athletik bei der Leistungsdiagnotik in Hennef   WOODWAY und iQ athletik bei der Leistungsdiagnotik in Hennef

Zum zweiten Mal während ihrer Vorbereitung wurden die Athleten von iQ athletik zum Laktattest gebeten, um die Trainingsentwicklung zu ermitteln

 

 

Das Lamellenlaufband Desmo garantierte den Diagnostikern eine exakte Messgenauigkeit und ließ die Sportler gelenkschonend ihre Kilometer sammeln

 

WOODWAY und iQ athletik bei der Leistungsdiagnotik in Hennef   WOODWAY und iQ athletik bei der Leistungsdiagnotik in Hennef

25 Athleten, 4 Leistungsdiagnostiker, 3 Lamellenlaufbänder, zwei Tage Arbeit und ein Ziel - Köln Marathon 2010

 

weitere Informationen und Bilder unter www.42kmplus.de
 

Das Team von WOODWAY wünscht allen Teilnehmern der Aktion viel Erfolg und weiterhin einen guten Lauf!