WOODWAY Logo

body LIFE-Interview 10/2010 - Feel The Difference

Weil am Rhein, 07. Oktober 2010 - Vor wenigen Tagen präsentierte WOODWAY auf der englischen Fitnessmesse LIW (Leisure Industry Week) die aktuelle Herbst/Winter-Marketingkampagne 2010/2011. body LIFE traf Europa-Geschäftsführer Kris B. Humbarger und Vertriebsleiter Marcus Schall zum Interview. Ein Gespräch über Lamellen, Läufer und Leistungssport.

bodyLIFE: Feel The WOODWAY Difference ist der Titel eurer aktuellen Marketingkampagne. Was genau habt ihr für Studiobetreiber vorbereitet?

Marcus Schall: Wir wollen gezielt Kunden in Fitnessstudios für das Laufbandtraining motivieren. In erster Linie haben wir mit unseren Aktionen die ambitionierten Hobbyläufer fokussiert. Für diese Zielgruppe haben wir unterschiedliches Marketingmaterial für jedes unserer Produkte entwickelt. Aber auch hier setzen wir den Schwerpunkt auf unsere motorlose Innovation „CURVE“.

body LIFE: Was ist das besondere an eurem neuen „Öko-Laufband“?

Marcus Schall: Im Gegensatz zu allen anderen Produkten läuft das CURVE komplett ohne Motor und ohne Strom. Diese Innovation basiert auf dem Einsatz unserer Lamellentechnologie und eines Kugellagertransportsystems, die einen ...

body LIFE: Wenn ihr dem Kunden diesen Unterschied erklären müsstet, wie würdet ihr ihn beschreiben?

Kris B. Humbarger: Durch die innovative Technologie, das hochwertige Material was wir verwenden, ist es für den menschlichen Körper die absolut gelenkschonendste Form des Lauftrainings abseits der Natur. Um unsere Geräte zu verstehen, ist es wichtig zu wissen, dass wir überall die gleichen Geräte einsetzen - egal ob im Fitnesstudio, im Heimbereich oder im Leistungssport ...


gesamtes Interview als PDF weiterlesen